Sie sind hier: Home / Private Politik

Vegas Slots Online
DATENSCHUTZ HINWEISE

Zuletzt aktualisiert 8.6.2021

Willkommen auf https://www.vegasslotsonline.com/de/ (die “Website”)

1. Wer wir sind

Wer wir sind

1.2. Durch den Besuch unserer Website und durch die Nutzung unserer Dienstleistungen bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und vollständig aufgefasst haben.

1.3. Das Unternehmen erkennt an, dass wir bei der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten an die Gesetze von Malta gebunden sind und Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der DSGVO verarbeiten. Für weitere Anliegen oder Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich über die nachfolgende E-Mail-Adresse an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: dpo@vegasslotsonline.com.

1.4. Alle Mitteilungen, Forderungen, Anfragen oder sonstigen Mitteilungen, die Sie an das Unternehmen richten, sollen entweder per Einschreiben, Rückschein oder E-Mail gesendet werden. Alle Nachrichten per E-Mail gelten am Werktag nach dem Tag der Übersendung als eingegangen.


2. Definitionen

Kapitalisierte Begriffe in dieser Mitteilung haben die ihnen gemäß der DSGVO zugewiesene Bedeutung und sind entsprechend auszulegen. Darüber hinaus gelten folgende Definitionen:

2.1. Konto – ein Konto, das Ihnen vom Unternehmen nach Ihrer Registrierung bereitgestellt wird.

2.2. DSGVO – Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG in der jeweils geänderten, ersetzten oder überholten und von Zeit zu Zeit geltenden Fassung.

2.3. Services – die Dienstleistungen des Unternehmens bereitgestellt über die Website.

2.4. Nutzer – jede Person, die ein Konto registriert oder auf die Website zugreif ("Sie", "Ihnen").(


3. Betroffene Personen

3.1. Diese Datenschutzerklärung legt die Geschäftsbedingungen fest, die das Unternehmen befolgt, um die Privatsphäre der Nutzer zu schützen. Es beschreibt die Bedingungen, unter denen wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten und deren Sicherheit und Vertraulichkeit gewährleisten.

3.2. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen zu ändern und zu aktualisieren, und alle Änderungen treten ab dem Zeitpunkt in Kraft, an dem sie online auf der Website erscheinen. Alle wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden Ihnen mitgeteilt.


4. Prinzipien der Datenverarbeitung

4.1. Wir respektieren Ihre Grundrechte uneingeschränkt und betrachten den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten als Priorität. Dementsprechend befolgen wir bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die folgenden Grundprinzipien:

4.1.1. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur zur rechtmäßigen und fairen Verarbeitung und bewahren vollständige Transparenz in Bezug auf die Art und Weise, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

4.1.2. Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für festgelegte, explizite und legitime Zwecke, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, und verarbeiten sie in keiner Weise weiter, die mit diesen Absichten nicht vereinbar ist.

4.1.3. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Zwecke, für die sie erhoben werden, erforderlich und angemessen ist.

4.1.4. Wir führen angemessene Anstrengungen durch, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt sind und, falls erforderlich, im Hinblick auf die Zwecke der Verarbeitung aktualisiert werden. Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sie im Falle von Unstimmigkeiten unverzüglich zu löschen oder zu korrigieren.

4.1.5. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise, die die Sicherheit durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen garantiert.

4.2. Im Allgemeinen erfüllen wir als Verantwortlicher Ihrer personenbezogenen Daten alle geltenden gesetzlichen Verpflichtungen.


5. Arten der gesammelten persönlichen Daten

Das Unternehmen sammelt und verarbeitet die folgenden persönlichen Daten:

5.1. Zum Zeitpunkt Ihres Zugriffs und der Verwendung der Website:
  • IP-Adresse;
  • Gerätedaten des Endnutzers;
  • Browser-Daten; und
  • Informationen der Nutzerpräferenzen bezüglich der Website.
5.2. Zum Zeitpunkt Ihrer Konto-Registrierung:
  • E-Mail-Adresse;
  • Passwort;
  • Geburtsdatum; und
  • Region.
5.3. Bei Ihrer Teilnahme an unseren Umfragen und Nutzer-Werbemaßnahmen:
  • Nachname;
  • Alter;
  • Geschlecht;
  • Wohnanschrift;
  • Kontaktdaten.
5.4. Alle anderen personenbezogenen Daten, die Sie während einer Interaktion mit uns direkt zur Verfügung stellen.


6. Zweck und rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung

6.1. Das Unternehmen kann Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um seine Verpflichtungen gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu folgenden Zwecken zu erfüllen:
  • Verwaltung und Entwicklung der Website und der Dienstleistungen;
  • Verbesserung der Nutzererfahrung, einschließlich der Bereitstellung personalisierter Dienste und der Verbesserung der Website und Dienstleistungen;
  • Entwicklung neuer Produkte, Mittel und Angebote;
  • Erhebung, Verarbeitung und Durchführung statistischer und weiterer Recherchen und Analysen von Informationen; und
  • Überprüfung der Einhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website.
6.2. Das Unternehmen kann Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer rechtmäßigen Zustimmung zu folgenden Zwecken verarbeiten:
  • Kommerzielle Kommunikation, Marketing und Werbung für unsere Dienste oder die Dienste Dritter; und
  • Durchführung von Umfragen zu Forschungszwecken und Übungen zur Werbung von Nutzern.
6.3. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit schriftlich zu widerrufen über die in dieser Erklärung genannten Kontaktdaten. Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf.


7. Datenempfänger

7.1. Zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke können wir folgenden Empfängern Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren oder diese übermitteln:
  • Drittanbieter für den reibungslosen Betrieb und der Verbesserung der Website; und
  • Drittanbieter für Alter-Verifizierungsdienste.
7.2. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere Datenverarbeiter erfolgt im Rahmen eines Vertrags, der die Datenverarbeiter zu demselben Datenschutzniveau verpflichtet, das in dieser Datenschutzerklärung vorgesehen ist.

7.3. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte außerhalb der Europäischen Union weiter. Im Falle einer solchen Datenübertragung werden wir jedoch alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten so sicher wie innerhalb der Europäischen Union und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen behandelt werden. Darüber hinaus werden wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren, um den grenzüberschreitenden Datentransfer und die relevanten Sicherheitsvorkehrungen für Ihre Privatsphäre widerzuspiegeln.

7.4. Für den Fall, dass wir von einem Gericht oder einer anderen Verwaltungsbehörde aufgrund einer Untersuchung im Zusammenhang mit rechtswidrigen Aktivitäten aufgefordert werden, kann das Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang an Behörden übermitteln.


8. Datensicherheit und Vertraulichkeit

8.1. Um die ordnungsgemäße Verwendung und Integrität Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten und unbefugten oder unbeabsichtigten Zugriff, Verarbeitung, Löschung, Änderung oder sonstige Nutzung zu verhindern, wendet das Unternehmen geeignete interne Richtlinien an und ergreift alle geeigneten organisatorischen, technischen und verfahrensrechtlichen Sicherheitsmaßnahmen als technische Standards, in Übereinstimmung mit geltenden Gesetzen und Vorschriften.

8.2. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Unternehmen erfolgt in einer Weise, die Vertraulichkeit und Sicherheit gewährleistet, unter Berücksichtigung neuester Entwicklungen, Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, des Kontexts und der Zwecke der Verarbeitung sowie der Risiken für Ihre Rechte und Freiheiten, die in jedem Fall anwendbar sind.

8.3. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich von autorisierten Mitarbeitern des Unternehmens verarbeitet, die strengen Verpflichtungen zur Vertraulichkeit unterliegen.


9. Aufbewahrung persönlicher Daten

9.1. Wir bewahren Ihre persönlichen Daten so lange auf, wie es zur Erfüllung der relevanten Verarbeitungszwecke, die in dieser Erklärung erläutert werden, gemäß den Grundsätzen der Datenminimierung und der Speicherbeschränkung erforderlich ist. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Datenbanken und Systemen gelöscht.


10. Ihre Rechte

10.1. Sie haben das Recht:
  • Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und Informationen im Zusammenhang mit ihrer Verarbeitung anzufordern und eine Kopie davon zu erhalten;
  • Die Berichtigung von Ungenauigkeiten in Ihren persönlichen Daten zu verlangen;
  • Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • Die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den gesetzlich ausdrücklich vorgesehenen Fällen zu verlangen;
  • Die Portabilität Ihrer personenbezogenen Daten auf einen anderen Datenverantwortlichen in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu beantragen;
  • Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den gesetzlich ausdrücklich vorgesehenen Fällen zu widersprechen; und
  • Widerspruch gegen eine ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – getroffene Entscheidung, die sich auf Sie auswirkt oder Sie erheblich beeinträchtigt, einzulegen.
10.2. Alle Anfragen, die sich auf den obigen Abschnitt 10.1 beziehen, müssen schriftlich an dpo@vegasslotsonline.com gerichtet werden.

10.3. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte verletzt werden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Office of the Information and Data Protection Commissioner auf der folgenden Seite einzureichen: https://idpc.org.mt/en/Pages/contact/complaints.aspx.


11. Ihre Pflichten 11.1. Durch die Nutzung unserer Website und die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erkennen Sie an, dass Sie verpflichtet sind, Ihre wirklichen, korrekten und vollständigen Daten wie vom Unternehmen verlangt anzugeben. Darüber hinaus müssen Sie uns über alle Änderungen Ihrer Daten informieren, um sicherzustellen, dass diese richtig und auf dem neuesten Stand sind.

11.2. Sollte sich herausstellen, dass Sie Ihre Pflichten verletzen oder wir den begründeten Verdacht haben, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen falsch oder unvollständig sind oder in irgendeiner Weise gegen geltendes Recht oder diese Datenschutzerklärung verstoßen, behalten wir uns das Recht vor, Ihren Registrierungsantrag abzulehnen oder Ihr Konto ohne vorherige Ankündigung zu sperren oder zu kündigen. In diesem Fall haben Sie keinen Anspruch auf Entschädigung aufgrund der Ablehnung Ihres Antrags oder der Sperrung oder Kündigung Ihres Kontos.


12. Cookies

12.1. Unsere Website verwendet Cookies. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

**Debug info** Country : Germany Iso Code : DE State : DE City : Ashburn Language : de State Code : VA IP : 3.236.212.116

Sie haben Freispiele gewonnen

SPIELEN