Sie sind hier: Home / Neteller Bewertung
Neteller

Neteller Bewertung

Das führende eWallet für Online-Glücksspiel.

Neteller Bewertung
10 10 1

Players from Germany accepted

Jetzt registrieren
  • Einfach einzurichten und zu nutzen
  • Extrem sichere und geschützte Plattform
  • Neteller Mastercard kann bei Geldautomaten und Onlineeinkäufen verwendet werden
  • Verlässliche und vertrauenswürdige Firma mit mehr als 20 Jahren Erfahrung

Neteller Bewertung

Neteller gehört schon lange zu den größten Namen unter den Online-Zahlungsdienstleistern für Glücksspielseiten. Während andere Unternehmen sich nach und nach das Vertrauen und den Respekt von Spielern erarbeiten mussten, waren die eWallet-Lösungen von Neteller bei ihrer Einführung 1999 revolutionär und gelten seitdem als das Maß der Dinge für alle, die ihr Geld in Onlinecasinos und Pokerräumen verwalten möchten, insbesondere, wenn sie auf mehreren Seiten gleichzeitig spielten.

Das Unternehmen mag heute zwar nicht mehr so dominant auf dem Markt sein, da es viele weitere Optionen für Benutzer gibt, doch Neteller gehört weiterhin zu den einfachsten und beliebtesten Banking-Methoden bei Casinowebseites. Und obwohl Neteller vielleicht bei regulären Händlern nicht die Reichweite von PayPal hat, gibt es genügend Wege, das Geld in einem Neteller-Konto zu nutzen, um Käufe und Zahlungen auf der ganzen Welt zu tätigen.

Was bietet Neteller

Der Hauptservice von Neteller besteht aus dem eWallet-Produkt, mit dem Spieler Zahlungen und Abhebungen bei einer Vielzahl an Internet-Glücksspielseiten vornehmen können. Wenn sich ein Benutzer ein Konto bei diesem Service anlegt, kann er es mit einer oder mehreren Einzahlungsmethoden verknüpfen. Es existieren viele Verknüpfungsoptionen, doch die geläufigsten Methoden zur Einrichtung dieser Verknüpfung erfolgen über ein Bankkonto oder eine bestehende Kredit- oder Debitkarte. Ist das erledigt, kann Geld über diese Quellen auf das Wallet geladen werden.

Befindet sich das Geld im Konto, können Benutzer dann Online Casinos oder andere Glücksspiel Seiten besuchen und ihre Gelder für Einzahlungen verwenden. In der Regel haben Spieler auch die Option, Geld wieder zurück auf ihr Neteller-Wallet auszuzahlen. Das eignet sich für Spieler, die dieses Geld für Einzahlungen auf anderen Seiten verwenden oder zurück auf ihr Bankkonto buchen möchten (Auszahlungen von Wallets können auch per Scheck oder auf andere Wege erhalten werden).

Spieler haben bei einem solchen Service mehrere Vorteile. Vielen gefällt die Gewissheit, dass sie nicht ihre privaten Finanzdaten mit den Seiten teilen, auf denen sie spielen. Denn sie müssen ihre Konten nur einmal zur Einrichtung des Wallets verifizieren. So wird eine Art Schutzwall zwischen den privaten Konten und den Casinos geboten, bei denen sie spielen. Wie bereits erwähnt gibt es daneben auch den Bequemlichkeitsfaktor zu nennen, für all diejenigen, die ihre Glücksspielgelder in einem einfachen Konto verwalten möchten, das zum Verschieben von Geld zwischen Seiten verwendet werden kann.

Neteller bietet auch andere Produkte, die in Zusammenhang mit dem Hauptservice stehen. Der bekannteste darunter ist die Prepaid-MasterCard, die für Abhebungen (in der Regel bei Geldautomaten) oder für Zahlungen verwendet werden kann. Diese Karte bucht Geld vom Wallet des Benutzers ab, ist aber sonst mit einer handelsüblichen Debitkarte vergleichbar.

Wo wird Neteller angeboten?

Neteller ist eine beliebte Option in vielen Ländern und an den meisten Orten ist der Services des Unternehmens ohne Einschränkungen verfügbar. Es gibt dabei jedoch einige Ausnahmen.

In den Vereinigten Staaten können Benutzer Konten mit diesem Service eröffnen und nutzen. Sie können diese Konten jedoch nicht zum Spielen bei ausländischen Online-Glücksspielseiten verwenden, bedingt durch Vorschriften für Zahlungsverarbeiter, die von der US-Regierung eingeführt wurden. Mittlerweile ist das Unternehmen jedoch auf dem amerikanischen Markt wieder erfolgreicher - dank seines Einsatzes als Zahlungsverarbeiter in den regulierten Casinos von New Jersey und den Online-Pokerräumen Nevadas. 

Kanadische Bürger stehen noch strengeren Vorschriften gegenüber. Zwar können sie ein Konto eröffnen und in gewissem Maße verwenden, jedoch kein Geld zu Händlern überweisen, die Neteller als Zahlungsoption akzeptieren. Andere Länder, in denen Neteller nicht für Glücksspiel verwendet werden kann, sind Israel, Türkei, Singapur, China und Pakistan. 

In Deutschland gibt es keinerlei Neteller Beschränkungen bezüglich Glücksspiel, solange sie damit in legalen Online Casinos Ein- und/oder Auszahlungen vornehmen. Es liegt allerdings in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Ihre Transaktionen rechtsgültig sind.

Glücksspielservice

Neteller ist nicht nur eine weit verbreitete Zahlungsmethode bei Glücksspielseiten, sondern als Banking-Methode in der Branche extrem beliebt. Nur selten findet man Seiten, die es nicht als Zahlungsmethode akzeptieren, insbesondere bei den großen Namen im Geschäft. Doch selbst kleinere Seiten fügen Neteller oft als einen der ersten Zahlungsanbieter hinzu. Die Beliebtheit bei Nutzern macht Neteller zu einem der einfachsten Wege, Kunden Einzahlungen zu ermöglichen. Seiten, die es nicht als Bankingoption anbieten, verlieren so möglicherweise viele mögliche Spieler.

Andere Zwecke

Unter den großen Zahlungsdienstleistern konzentrieren sich nur wenige so auf die Internetwettmarktbranche wie Neteller. Das bedeutet nicht, dass 100 % des Umsatzes aus Glücksspiel kommt. Oft wird Neteller als Option bei anderen Online-Unterhaltungsprodukten angeboten, etwa Videospiele mit In-Game-Käufen. Diese sind jedoch selten und die Glücksspielbranche stellt nach wie vor den Großteil des Geschäfts dar.

Es sollte dabei jedoch angemerkt sein, dass eine Neteller-Karte für andere Kaufzwecke verwendet werden kann. Wie zuvor erwähnt funktionieren die Prepaid-Karten genau wie handelsübliche MasterCard-Debitkarten. So können Sie sie fast überall verwenden, was die Reichweite Ihres Kontos maßgeblich erweitert, auch wenn das Wallet selbst von vielen Händlern nicht akzeptiert wird.

Über das Unternehmen

Neteller wurde 1999 in Kanada gegründet und wurde schnell zu einem Marktführer in der Zahlungsverarbeitungsbranche für Glücksspielseiten. 2003 zog das Unternehmen auf die Isle of Man um, einem der Knotenpunkte für virtuelle Glücksspiellizenzen.

Viele Jahre waren die Vereinigten Staaten der Schlüsselmarkt für das Unternehmen. Doch nach der Verabschiedung des Unlawful Internet Gambling Enforcement Act, der Transaktionen zwischen den USA und unlizenzierten Wettseiten einschränkte, änderte sich das. Das Gesetz zwang das Unternehmen, den US-Markt vorübergehend zu verlassen und im Rahmen dieses Vorgangs wurden die Konten amerikanischer Kunden vorübergehend eingefroren, auch wenn Gelder schließlich sicher zurückerstattet wurden.

Seitdem hat das Unternehmen an der Erweiterung seines Kundenstamms gearbeitet und obwohl der Verlust der amerikanischen Kunden schmerzlich war, konnten sich die Umsätze in den letzten Jahren erholen. 2015 übernahm die Muttergesellschaft Optimal Payments die Skrill Group und verwandelte den bis dato größten Mitbewerber zu einer weiteren Marke des Unternehmens. Der kombinierte Konzern wird jetzt als Paysafe Group bezeichnet. 

Heute ist der Service in 26 Währungen und 15 Sprachen auf der ganzen Welt verfügbar. Auch konnte das Unternehmen mit Sport-Sponsorpartnerschaften Anerkennung gewinnen und ziert die Trikots des englischen Premier League-Teams Crystal Palace.

Verwenden Sie den online Zauberwürfel Solver, um die Lösung für eines der kompliziertesten Puzzle der Welt zu finden. 

Jetzt registrieren
**Debug info** Country : Germany Iso Code : DE State : Virginia City : Ashburn Language : de State Code : VA IP : 44.222.104.206

Sie haben Freispiele gewonnen

SPIELEN