Sie sind hier: Home » De » Softwareanbieter

Spielautomatenentwickler

Woher stammen Spielautomaten? Eine Frage, die von Spielern recht selten gestellt wird. Die Antwort ist auch nicht wirklich für den alltäglichen Casino-Besucher von Interesse: Wichtiger ist, dass das Spiel Spaß macht und Spannung verspricht (und natürlich lukrativ ist).

Doch diese Spiele tauchen nicht einfach wie von Zauberhand auf der Casino-Oberfläche auf. Stattdessen sind sie das Ergebnis von Teams, die sich auf die Entwicklung von Casino-Spielen spezialisieren – für reale Casinos und das Internet. Slot-Entwickler kreieren jährlich neue Spiele und jedes Unternehmen in der Branche hat eine eigene Stilrichtung sowie Stärken und Schwächen. Spieler die mehr über diese Gruppierungen herausfinden, merken oft schnell, dass es einige Entwickler gibt, die eine Vorliebe für gewisse Spiele haben. Somit können Sie sich bei Ihrer Suche auf Webseiten und Casino-Resorts auf die Spiele dieser Unternehmen konzentrieren.

Wir haben eine umfangreiche Liste von Online-Slot-Entwicklern zusammengestellt. Die grüne Zahl auf der rechten Seite zeigt an, wie viele Spiele wir von diesem Softwareanbieter anbieten. Klicken Sie auf Ihren favorisierten Spielautomatenentwickler und erhalten Sie Zugriff auf das Angebot der Online-Slots.

Aktive Softwareanbieter

Inaktive Softwareanbieter

Vegas-Firmen

Die folgenden Firmen haben nicht alle ihren Sitz in Las Vegas, doch stehen sie in Verbindung mit dieser Kultstadt der Casino-Welt. Diese Unternehmen haben zumeist einen guten Ruf in der Branche. Viele von ihnen sind im Internet nahezu so erfolgreich wie zuvor in realen Casinos.

Bally Technologies: Bally ist weitgehend bekannt für seine Live-Tätigkeiten, die bis in die späten 70er Jahre zurückreichen. Seit einigen Jahren bieten sie ebenfalls Online-Spiele an.

"IGT: Früher bekannt als International Game Technology ist IGT heute einer der größten Namen in der Casino-Branche und hat beliebte Spiele für reale und Internet-Casinos entwickelt."

WMS: WMS ist auch bekannt als Williams. Die Spiele dieses Unternehmens können in Casinos rund um den Globus angefunden werden – insbesondere in den USA – sowie auf vielen Glücksspielseiten.

H5G: High 5 Games ist ein weiteres großes Vegas-Unternehmen, das zusammen mit IGT und Bally Spiele veröffentlicht. Die Spiele sind in Casinos in den USA sehr beliebt, sowie ein Hit in sozialen Casinos.

Weitere landbasierte Entwickler

Las Vegas mag vielleicht das Zentrum für Spielentwicklung sein, doch gibt es viele weitere Unternehmen weltweit die ebenfalls großartige Spiele erstellen. Viele dieser Firmen arbeiten für reale Casinos und virtuelle Märkte.

  • Ainsworth: Ainsworth ist ein australischer Entwickler und bekannt für seine Spiele in realen Casinos sowie für seine sozialen Online-Slots.
  • Aristocrat: Wahrscheinlich das größte und wichtigste australische Entwicklungsunternehmen. Aristocrat hat viele Spiele für Märkte weltweit entwickelt – für online und reale Umgebungen.
  • Barcrest: Barcrest wurde 1968 gegründet und war einst der einzig bekannte Name in Verbindung mit Live-Spielautomaten in Großbritannien. Heute bieten sie ebenfalls eine Handvoll Spiele für das Internet an. Sie entwickeln viele Spiele für Wett-Terminals mit festen Quoten für englische Buchmacher und sind Teil der Scientific Games Group, der ebenfalls Bally und Shufflemaster angehören.
  • EGT: Euro Games Technology (auch bekannt als EGT) hat seinen Sitz in Bulgarien, bietet seine Spiele jedoch in Casinos rund um die Welt an. Weiterhin werden Online-Spiele durch die interaktive Seite des Unternehmens vertrieben.
  • Konami: Diese japanische Firma ist bekannt für viele Dinge in der Spielbranche: Von Spielautomaten bis hin zu Konsolen-Videospielen. Hinsichtlich der Entwicklung von Slots sind sie ein weitgehend landbasiertes Unternehmen. Doch haben sie ebenfalls Vorstöße in die Online-Welt unternommen.
  • Novomatic: Die österreichische Firma wurde 1980 gegründet und ist insbesondere in Europa und Asien sehr erfolgreich. Seit geraumer Zeit werden viele Spiele auch in Online-Casinos angeboten.
  • Playtech: Seit 1999 ist Playtech einer der größten Internet-Slot-Entwickler, der sein Angebot ebenfalls landbasierten Casinos zur Verfügung stellt und damit ein wichtiger Akteur in der Glücksspiel-Branche ist.

Ausschließlich Online-Unternehmen

Seit den letzten zwei Jahrzehnten sind Casino-Webseiten zu einem festen Bestandteil der Glücksspiel-Branche geworden. Die folgenden Firmen arbeiten ausschließlich in diesem Bereich und vermeiden die realen Casino-Produkte.

  • Ash Gaming: Ash Gaming hat seinen Sitz in Großbritannien und bietet wenige, jedoch sehr beliebte Spiele im heimischen Markt an.
  • Betsoft: Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und wurde über das letzte Jahrzehnt zu einem wichtigen Namen der Branche, insbesondere nach der Veröffentlichung ihrer heute berühmten 3D-Slots.
  • Cryptologic: Cryptologic entwickelt seit 1996 Software für virtuelle Casinos und ist somit einer der Gründer der Internet-Glücksspielbranche.
  • GameSys: GameSys ist insbesondere bekannt für seine sozialen Spiele. Die Gruppe hat ebenfalls eine Reihe an Spielautomaten entwickelt, die in realen Casinos – insbesondere in Europa – gespielt werden können.
  • Leander: Bei Leander handelt es sich um ein kleines Entwicklungsunternehmen aus Argentinien dessen Spielesammlung klein aber sehr empfehlenswert ist.
  • Microgaming: Einst der einzig dominierende Name in der Online-Glücksspielbranche ist Microgaming auch heute noch eines der führenden Unternehmen. Microgaming bietet hunderte an Slots an und entwickelt jeden Monat neue Spieltitel.
  • NetEnt: Diese schwedische Firma präsentiert eine Mischung aus beliebten Originalen und lizenzierten Titeln, sowie einige der größten Jackpot-Spielautomaten der Welt.
  • NextGen Gaming: Dieser Entwickler hat seinen Sitz in Australien und wurde nicht nur erfolgreich durch die Erstellung eigener Spiele, sondern auch durch das Einführen von Spielen anderer Unternehmen auf Internetplattformen.
  • Play’n Go: Weitgehend bekannt für seine mobile Spielentwicklung zeigt sich Play’n Go in den letzten Jahren mehr und mehr auf Glücksspiel-Webseiten.
  • Rival: Rival Gaming ist eines der kleineren Unternehmen auf dieser Liste. Es bieten nur wenige Titel an, die Spiele jedoch sind sehr innovativ und beliebt auf Online-Webseiten.
  • Realtime Gaming: Auch bekannt als RTG hat sich dieses Unternehmen seit 1998 in der Glücksspielbranche etabliert. Sie haben ihre Software und Spiele für zahlreiche Internet Casino-Seiten lizenziert. Sie verdanken ihre Bekanntheit den Real Series Spielen, die seit vielen Jahren durch ihre Popularität überzeugen.
  • Topgame: Dieses Unternehmen wurde 2007 gegründet und hat viele Produkte für verschiedene Spielunternehmen entwickelt. Diese reichen von Slots bis zu anderen Spielen und kompletten Casino-Software-Lösungen.
  • Yggdrasil: Yggdrasil ist recht neu in der Branche (gegründet 2013). Die Spiele unterscheiden sich von denen anderer Anbieter durch einen unverwechselbaren Stil und wunderschöne Animationen.

Neben den oben aufgeführten Unternehmen bieten viele weitere Spielautomaten-Entwickler ein kleineres Portfolio an, um sich einen Marktanteil in dieser zunehmend umkämpften Brache zu sichern. Weiterhin gibt es Spielentwickler, die Slots exklusiv für Bitcoin Casinos kreieren. Plattform-Anbieter wie Openbet, NYX und Odobo bieten Spiele von vielen verschiedenen Unternehmen auf einer einzelnen Spielplattform an.

Eine Sache ist sicher: Bei Slot-Spielern wird bei dieser großen Auswahl an Spielen, Themen und Spielformaten bestimmt keine Langweile aufkommen.

You've Won a Free Spin

 
SPIN