Sie sind hier: Home » De » Funktionen » Muenzen

Münzwerte und wann Sie den maximalen Einsatz vornehmen sollten

Es gibt viel Verwirrung, gerade bei Einsteigern, wenn es um die verschiedenen Begriffe und Möglichkeiten rund um Ihre Einsätze geht. Hier werfen wir einen Blick auf die Münzwerte und wann Sie den maximalen Einsatz bei Slots vornehmen sollten.

Münzwerte

Die Münzwerte, die Sie bei einem Slot auswählen, sind die Werte, die jede Münze, die Sie setzen, hat, also 0,01 oder 1,00 (und manchmal sogar mehr). In den USA werden diese Werte als Penny, nickel oder Dime und so weiter bezeichnet. Wenn Sie einen Münzwert von 0,01 festlegen, dann hat jede Münze einen Wert von einem Penny. Slots, die einen Münzwert von 0,01 bieten, werden oft als Penny-Slots bezeichnet.

Münzwerte sorgen dafür, dass Sie bei Slots verschiedene Limits zur Verfügung haben, die zugleich zu verschiedenen Guthaben passen. Der Wert einer Münze, die für eine Gewinnlinie, auf die Sie setzen wollen, genutzt wird, wird mit der Zahl der Münzen, die Sie pro Linie setzen, um den gesamten Einsatz zu berechnen.

Ein maximaler Einsatz ist ein optimierter Einsatz, bei dem auf alle möglichen Gewinnlinien mit der höchsten Zahl der möglichen Münzen gesetzt wird. Die Option "Bet Max" kann auch mit dem höchsten Münzwert genutzt werden. Achten Sie allerdings darauf, dass diese Variante manchmal zu Einsätzen von mehreren Hundert Dollar pro Spin führen kann, obwohl das bei Online-Slots häufiger der Fall ist als im normalen Casino.

Megabucks von IGT ist ein perfektes Beispiel dafür, dass der maximale Einsatz oft sehr wichtig sein kann. Wenn Sie nicht den maximalen Einsatz vornehmen, können Sie den riesigen Jackpot nicht knacken.

Warum das Maximum setzen?

Bet Max bedeutet ganz einfach, dass Sie die maximale Summe bei jedem Spin setzen. Spieler von Online-Slots kennen Bet Max auch als Maximum Bet oder Max Bet.

Es gibt heute viele Slots, bei denen ein Bet Max-Button zu finden ist, der automatisch mit einem Klick den maximalen Einsatz vornimmt.

Der Grund für den maximalen Einsatz bei Slots ist, dass es viele Spiele gibt, bei denen Sie den Jackpot oder den progressiven Jackpot nur gewinnen können, wenn Sie den maximalen Einsatz vornehmen.

Das kann allerdings bedeuten, dass Sie es sich nicht unbedingt leisten können, einen Slot zu spielen. Wenn Ihr Buget für eine Sitzung bei 50 Euro liegt, der maximale Einsatz jedoch fünf Euro beträgt, werden Sie sich nicht lange unterhalten lassen können, wenn Sie nicht sehr schnell einen Gewinn erzielen.

Sie sollten immer den maximalen Einsatz vornehmen, wenn es die Möglichkeit gibt, Freispiele oder Bonusrunden zu erhalten. Außerdem sollten Sie den maximalen Einsatz wagen, wenn Sie einen progressiven Jackpot gewinnen können.

Größeres Stück vom Kuchen

Slots mit hohen Einsätzen bieten einen höheren Max Bet-Einsatz als normale Spielautomaten. Außerdem bieten diese Slots oft auch eine höhere Auszahlungsquote.

Einige Slots bieten höhere Auszahlungsquoten, wenn Sie den maximalen Einsatz wagen. Zum Beispiel ist es bei manchen Slots mit drei Walzen so, dass Sie bei einer Linie mit den hochwertigsten Symbolen etwa 1000 Credits erhalten, wenn Sie einen Credit pro Linie gesetzt haben. Wenn Sie jedoch die maximale Zahl gesetzt haben (zum Beispiel drei Credits pro Linie), dann erhalten Sie bis zu 10.000 Credits als Gewinn.

Weniger als maximaler Einsatz ist oft ein Fehler

Allgemein ist es in der Regel die beste Option, den maximalen Einsatz vorzunehmen, wenn Sie Slots spielen. Das gilt für normale und für Online-Casinos gleichermaßen. Gewinne werden normalerweise höher ausfallen, zudem können Sie viele progressive Jackpots nur mit dem maximalen Einsatz gewinnen. Wenn Sie ein kleineres Guthaben nutzen, sollten Sie nach Spielen suchen, bei denen der maximale Einsatz geringer ist, statt auf niedrigere Einsätze zu vertrauen. Langfristig ist das eine deutlich profitablere Strategie.

You've Won a Free Spin

 
SPIN